Bundesbeiträge

Für diesen Kurs sind Bundesbeiträge von 50% der Kurskosten möglich, sofern Sie Ihre Berufsprüfung (BP) oder Höhere Fachprüfung (HFP) noch absolvieren müssen und dieses Modul der BP/HFP-Aufschulung zugeordnet ist (Details hier).

So prüfen Sie, ob der gewünschte Kurs auch für Ihre BP/HFP vom Bund subventioniert wird: Ihr Kurs muss Ihrerer HFP und Ihrer Methode/Fachrichtung zugeordnet sein. Wählen Sie hier Ihre Methode/Fachrichtung und prüfen Sie dort unter «alle Kurse»:

HFP zur NaturheilpraktikerIn mit eidg. Diplom

HFP zur KomplementärTherapeutin mit eidg. Diplom

Hinweis: