Kurkuma ist viel mehr als nur Curry

Kurkuma ist viel mehr als nur Curry Heilpflanze Seit 4000 Jahren findet Kurkuma vielfältige Verwendung. Doch auch die moderne Forschung hat diese Wurzel entdeckt: Sie soll nicht nur entzündungs-, sondern auch krebshemmend wirken. 

Ursprungsländer der Kurkuma-Wurzel sind Malaysia, Indonesien und Indien. Photo: Simon A. Eugster, Lizenz: CC BY-SA 3.0

Wunderbar gelb ist das Pulver, gewonnen aus der Wurzel der Curcuma longa und der Curcuma xanthorrhiza. Die gelbe Farbe hat Fälscher auf den Plan gerufen, um den teuren Safran zu strecken, gibt doch eine Kurkumawurzel viel mehr her als eine Safranpflanze. Und so ist Kurkuma für viele einfach der «billige Safran», ungeachtet seiner zahlreichen Qualitäten in der Heilkunde.

Lesen Sie den Artikel in der Zentralschweiz am Sonntag:
Kraut des Monats: Kurkuma

Zentralschweiz am Sonntag, 10. März 2013, Seite 47