«Zucker stopft die Lymphe»

Ebikon, 2. März 2018 – Humoralmediziner und TEN-Dozent Paul Hänni über Zucker als nährendes Prinzip, über das Abnehmen, Sauerkraut und das gute Gewissen.

Das Leben als Flugzeugmechaniker wurde ihm zu langweilig, und so kam er zur Naturheilkunde: Paul Hänni, TEN-Dozent an der Heilpraktikerschule Luzern.


Also los, hier ist Paul im Podcast. Einige Anhaltspunkte:

  • Raffinierter Zucker stopft die Lymphe 1:02
  • Phlegma 2:02
  • Fertigprodukte 5:37
  • Abnehmen 7:57
  • Quellwasser, Bier und Sauerkraut 9:06
  • Heisshungerattacken 11:15
  • Wie Paul zur Naturheilkunde gekommen ist 13:39
  • Altes Wissen 15:56
  • Fazit 19:23
  • Konstitutionstypen 21:12
  • Zucker möglichst weglassen 22:30
  • Mit gutem Gewissen für die Seele 23:07