Mit den Mitteln der Natur

Machen sich die ersten Anzeichen einer Erkältung bemerkbar, benötigt es oft weder einen Arzt noch Chemie. Denn gegen Halsweh, Husten, Schnupfen und Co. ist das eine und andere Kraut gewachsen.

Bei Anzeichen einer Erkältung hilft ein Bad mit Thymian, wieder richtig durchzuatmen.

Schlimme Krankheiten wie Kinderlähmung, Diphtherie oder Hepatitis B haben hierzulande dank Impfungen ihren Schrecken verloren. Doch gegen eine banale Erkältung kann die Menschheit bis heute nichts ausrichten. Da es über 200 verschiedene Erkältungsviren gibt, ist eine Impfung bislang unmöglich. Und so schlagen sich Erwachsene rund dreimal jährlich mit Halsweh, Schnupfen und Husten herum, Kleinkinder sogar bis zu zehnmal pro Jahr.

Lesen Sie den Artikel in der Schweizer Familie:
Kleines Kraftwerk, grosse Wirkung
Schweizer Familie Nr. 45, Seiten 64-67