Eingerüstet: Sonnenstoren bald auch im obersten Stock

Ebikon, 30. Mai 2019 – Da steht ein Gerüst, das ist der Grund: Es gibt bald auch im obersten Geschoss Storen zum Sonnenschutz und zur Unterstützung der Kühlung. Das Gerüst steht bis etwa Ende Juni.

Wir bauen im obersten Stockwerk Sonnenstoren ein. Die Sommer werden immer heisser und die Räume werden nur mithilfe der Erdsonden gekühlt. Im Sommer wird Kühle hochgeholt, im Winter Wärme. Das funktioniert ausgezeichnet, auch die Kühlung in den heissen Sommern. Sofern eben Storen da sind.

Für den obersten Stock haben wir gemeint, dass das Vordach genügend Schatten gäbe. Ausserdem entschieden wir uns damals auch aus Spargründen gegen Storen im obersten Stock. Zum Glück aber planten wir die elektrischen Installation für Storen schon ein.

Jetzt, vor diesem wohl wieder heissen Sommer, wollen wir nun auch die oberste Etage mit Storen ausstatten. Das Gerüst kommt günstiger als ein mobiler Kran mit Arbeitsbühne. Ein weiterer Vorteil ist, dass wir so bequem auch gleich alle Fenster und Storen gefahrenlos reinigen können – zwei Fliegen auf einen Streich.

Während der Bauarbeiten ist der Garten gesperrt. Das Gerüst steht bis etwa Ende Juni.