Die «Söiblueme», die uns saugut tut

Die jungen Blätter für Salat, die gelben Blüten für Honig: Löwenzahn bringt Frühling in die Küche und hilft bei vielen Beschwerden.

Als pikanter Salat liefert Löwenzahn gesunde Bitterstoffe. Photo: By Arne Nordmann, Lizenz: CC BY-SA 3.0

Das Ende der Fasnacht ist bei vielen mit dem Vorsatz verbunden, sich bewusster zu ernähren. Den einen geht es primär ums Abnehmen, andere wünschen sich mehr Natürlichkeit. Kräuter werden neu oder wieder entdeckt, und da drängt sich in diesen Wochen einer der ersten Frühlingsboten auf: Löwenzahn.

Lesen Sie den Artikel in der Zentralschweiz am Sonntag:
Kraut des Monats: Löwenzahn

Zentralschweiz am Sonntag, 13. März 2011, Seite 38