«Kräuter haben eine enorme Kraft»

Hauptberuflich leitet Ulrike von Blarer eine Heilpraktikerschule. Ihre Leidenschaft gehört aber auch der Kräuterkunde. Darüber verfasst sie wunderbare Artikel, die jetzt zu einem Buch zusammengefasst wurden.

Ingwer, Pfingstrose, Rosmarin, Baldrian (von links): In Kräutern und Wurzeln steckt viel Heilkraft.

Mit Heilpflanzen kennt sie sich aus. 30 von ihnen hat Ulrike von Blarer ausführlich porträtiert in ihrem Buch, das zum Jubiläum des 30-jährigen Bestehens der Heilpraktikerschule Luzern erschienen ist. Und sie hält viel von der Kraft der Pflanzen. Wir fragten sie warum.

Lesen Sie das Interview mit Ulrike von Blarer Zalokar in der Glückspost:
«Kräuter haben eine enorme Kraft»

Glückspost, Dezember 2015, Seite 32