Schnuppertag in der Heilpraktikerschule Luzern: «Stehen wie eine Welle, gehen wie ein Baum»

Am Grossen Schnuppertag vom 28. Mai 2016 bietet die Heilpraktikerschule Luzern gleich 17 kostenfreie Schnupperkurse. Wer einmal wie eine Welle stehen oder Akupunktur und Ayurveda und viele weitere Methoden ausprobieren will, reserviert sich diesen Samstag. Und findet vielleicht sogar einen neuen Beruf.

Photo: Maya Jörg

Einen solchen grossen Infoanlass hat die Heilpraktikerschule Luzern zuletzt 2010 durchgeführt. «Das Interesse war damals überwältigend», so Hein Zalokar von der Schulleitung. Jetzt, da es endlich die eidgenössischen Diplome gibt, sei es Zeit für einen weiteren solchen Anlass. Denn mit den eidgenössischen Diplomen erhalten die Berufe der Naturheilkunde einen neuen Stellenwert. «Die Ausbildungen dazu sind richtige Berufsausbildungen», so Zalokar, «die Inhalte sind sehr umfassend, auch Kommunikation und Praxismanagement gehören dazu, und die Schulmedizin ist ebenfalls erweitert.»

Lesen Sie den Artikel im Rontaler:
Schnuppertag in der Heilpraktikerschule Luzern: «Stehen wie eine Welle, gehen wie ein Baum»

Rontaler, 1. April 2016, Seite 24