Perfektes Elixier für gestresste Leute

Weissdorn verfügt über Inhaltsstoffe, die für den modernen Menschen wie geschaffen sind: Die Pflanze beruhigt, sie hilft bei Herzbeschwerden und kann uns bei Energiemangel neu beleben.

Auf die jetzt sich zeigenden weissen Blüten des Weissdorns folgen bald die roten Beeren. Aber nicht nur sie beide, sondern auch Blätter und Zweige finden in der Heilkunde Verwendung. Photo: Sten, Lizenz: CC BY-SA 3.0

Wenn der Weissdorn nahezu frei steht, unbedrängt von anderen Pflanzen, wächst er voll und gross, bis zu 10 Meter hoch. Selbstbewusst nimmt er seinen Platz ein. Seine Blüte, in der er jetzt im Mai und Juni steht, ist geradezu ausgelassen und ausschweifend. Diese Blütenpracht macht ihn in Parkanlagen sehr beliebt, auch nach dem Sommer, wenn er mit seinen roten Früchten festlich
behangen ist.

Lesen Sie den Artikel in der Zentralschweiz am Sonntag:
Kraut des Monats: Weissdorn

Zentralschweiz am Sonntag, 5. Juni 2016, Seite 45