Mit Pfefferminz ist jeder ein Prinz

Aus ihr machen wir einen der beliebtesten Tees, ihr ätherisches Öl gibt Zahnpasta den gewissen Kick. Auch die Naturheilkunde nutzt sie, und das von Kopf bis Fuss.

Pfefferminze: vielseitig für Genuss und Gesundheit einsetzbar. Photo: Wikimedia Commons, Lizenz: CC BY 3.0

In der Naturheilkunde wird die gepfefferte Mentha piperita rund um den Globus verwendet, als Tinktur und oft als Öl. Auch als Aufguss: heisses Wasser, ein paar Blätter, fertig. Pfefferminzöl ist in Apotheken und Drogerien erhältlich. Tinkturen verschreiben Naturheilpraktiker.

Lesen Sie den Artikel in der Zentralschweiz am Sonntag:
Kraut des Monats: Pfefferminze
Zentralschweiz am Sonntag, 9. Juni 2019, Seite 32