Detox – ein Ayurveda-Rezept

Ebikon, 17. Februar 2022 – Den Frühling, den spürt man ja bereits, es regen sich die Lebensgeister. Wie unterstützen wir sie? Da fragen wir Kerstin Rosenberg nach einem Ayurveda-Rezept zum Detoxen.

Foto von der Berberitze im Frühling

So wird sie bald – im Mai und Juni – blühen, die Berberitze. Ihre getrockneten Beeren helfen beim Detoxen, sie enthalten unglaublich viel Vitamin C. Zudem kurbeln sie den Stoffwechsel an und fördern die Fettverbrennung. – Foto: Pixabay

Kerstin, wann ist eine gute Zeit zum Detoxen?

Jetzt dann gleich! Im Ayurveda startest du das Detoxen mit dem Frühling, und der ayurvedische Frühling, Vasanta, der startet traditionell am 22. Februar. Ich finde, es ist jetzt tatsächlich eine gute Zeit zum Detoxen, man spürt ja schon gut, dass es Richtung Frühling geht.

Was bringt Detoxen?

Du regst deinen Stoffwechsel an und reinigst dein Zirkulationssystem. So verbrennst du deine Winterreserven besser – und du gewinnst wieder an Leichtigkeit. Du wirst sehen!

Gibt es bestimmte Nahrungsmittel dazu?

Ja, und das sind regelrechte Ayurveda-Superfoods: Gerste, Mungobohnen, Blattgemüse, Berberitzen, Pippali, Ingwer und Kurkuma. Sie regen das agni wunderbar an, wirken auch prophylaktisch gegen Heuschnupfen und andere Frühjahrs-Allergien.

Pippali? Agni?

Agni, das ist das Verdauungsfeuer. Es ist für alle Stoffwechselvorgänge verantwortlich, agni liefert dir deine Energie. Und Pippali, das ist ein besonderer Pfeffer, auch langer Pfeffer genannt, ist wie geschaffen, um das das agni anzuregen. Pippali ist scharf, wird aber süss verstoffwechselt. Damit wirkt er positiv auf das Immun- und Auto-Immun-System. Pippali und agni, die zwei gehören zusammen.

Ist Detoxen aufwendig?

Naja, etwas musst du schon tun, mein Lieber. Aber es ist keine Zauberei. Ich schicke dir gleich ein Rezept aus meinen Detox-Buch. Am besten als schnelles Mittag- oder Abendessen, zwei- bis dreimal pro Woche.

Danke, Kerstin!

Grüss mir alle, Martin.

Foto von Kerstin Rosenberg, Ayurveda-Expertin, Europäische Akademie für Ayurveda

Kerstin Rosenberg ist Ayurveda-Dozentin und -Therapeutin, Kooperationspartnerin, Inhaberin und Schulleiterin der Europäischen Akademie für Ayurveda sowie Autorin, zum Beispiel eben genau von Ayurveda & Detox.

Und voilà das Rezept, das Kerstin geschickt hat

Sehr gut geeignet als schnelles Mittag- oder Abendessen, zwei- bis dreimal pro Woche:

100 g Gerstengraupen, weichgekocht

1 EL Sesamöl

1 kleine Zwiebel

1 Knoblauchzehe

¼ TL Kreuzkümmelsamen

½ TL Curry

½ TL Paprika, edelsüß

 

1 MS Kurkuma

1 Karotte

1 Stange Staudensellerie

1 rote Spitzpaprika

5 Radieschen

1 EL Berberitzen, getrocknet

30 ml Wasser oder Gerstenbrühe

1 EL Sojasauce

2 EL Olivenöl

¼ TL Kräutersalz

Frische Blattpetersilie, fein gehackt

1 MS Pippali (langer Pfeffer)

 

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Karotte, Staudensellerie, Paprika und Radieschen waschen, putzen und in feine Streifen schneiden.

Das Sesamöl in einem Topf erhitzen. Cuminsamen zufügen, kürz anrösten, dann die gehackten Zwiebeln und Knoblauch zugeben und anbräunen. Den Gewürzsud mit Curry, Kurkuma und Paprikapulver abrunden.

Die feingeschnittenen Karotten und Staudensellerie dem Gewürzsud zugeben. Unter Rühren anschmoren, etwas Wasser zufügen und das Gemüse für 5 Minuten weich dünsten. Paprika und Radieschen zugeben und für 2-3 Minuten mitdünsten.

Mit Sojasoße, Olivenöl und Kräutersalz abschmecken. Die fertig gekochte Gerste und fein gehackte Blattpetersilie dazu geben, alles gut mischen und für einige Minuten durchziehen lassen. Zum Schluss noch etwas gemahlenen Pippali (langen Pfeffer) darüber geben.

Ayurveda & Detox

Bücher von Kerstin Rosenberg

https://ayurveda-akademie.org/wissen/literatur

Phytotherapie West-TCM

mit anschliessender EMR-Registrierung

Phytotherapie West-TCM: Phytotherapie Ausbildung & Kurs

Alle Ayurveda-Ausbildungen

bis zum eidg. Diplom in Ayurveda

https://www.heilpraktikerschule.ch/angebot/ausbildungen/ayurveda

Diätetik West-TCM

mit anschliessender EMR-Registrierung

Diätetik West TCM: Ernährungs und Diätetik Ausbildung / Nachdiplom

Die nächsten Einstiegskurse

Alle – von Ayurveda bis Shiatsu

Die nächsten Kurse

Akupunktur & West-TCM

bis zum eidg. Diplom

Akupunktur & West-TCM: Akupressur Ausbildung & Kurs
https://www.heilpraktikerschule.ch/newsroom/news-detail/news/2022/02/17/detox-ein-ayurveda-rezept