Ratgeber Gesundheit: Mensbeschwerden

Die Frage: Hat mir die Traditionelle Chinesische Medizin TCM ein Mittel gegen Mensbeschwerden?

Viele Frauen denken ja, dass das alles völlig normal sei: die Stimmungsschwankungen, das Brustspannen, das Ziehen in Bauch und Rücken, die Schmerzen, die Migräne.
Die TCM sieht das anders. Beschwerden und Schmerzen sind immer ein Zeichen, dass etwas nicht in Ordnung ist. So auch bei der Mens: Sie sollte in regelmässigem Abstand stattfinden, ca. alle 28 Tage, ohne grosse Beschwerden und vor allem ohne Schmerzen.


Lesen Sie den Artikel im Anzeiger Luzern:
Ratgeber Gesundheit: Mensbeschwerden?

Peter von Blarer, Anzeiger Luzern, 17. November 2010, Seite 11

Ratgeber Gesundheit: Akne
Ratgeber Gesundheit: Abnehmen
Ratgeber Gesundheit: Burnout
Ratgeber Gesundheit: Depression
Ratgeber Gesundheit: Erkältung
Ratgeber Gesundheit: Heuschnupfen
Ratgeber Gesundheit: Heuschnupfen-Prophylaxe
Ratgeber Gesundheit: Hypertonie
Ratgeber Gesundheit: Insomnia
Ratgeber Gesundheit: Joggen
Ratgeber Gesundheit: Libido
Ratgeber Gesundheit: Milch
Ratgeber Gesundheit: Rauchen
Ratgeber Gesundheit: Rheuma
Ratgeber Gesundheit: Saftkur
Ratgeber Gesundheit: Tinnitus
Ratgeber Gesundheit: Trauer