Schulmedizin Lästige Pflicht? Alles andere als das

Schulmedizinische Kenntnisse und vertiefte Berufskompetenzen bedeuten einiges mehr als blosses Auswendiglernen, Prüfungen-Bestehen und Ordner-für-immer-ins-Regal-Stellen.

Überblick: Die Schulmedizin-Ausbildungen

Qualifikation:z.B. Zertifikat Westliche Medizin 150 oder
Zertifikat Westliche Medizin AM 700
Voraussetzungen:keine medizinischen Vorkenntnisse notwendig
Richtlinien von: ASCA, EMR, OdA AM, OdA KT, TCM Fachverband Schweiz, CranioSuisse etc.

Ausbildungsdauer:

Med. Nothilfe:
WestMed 150:
WestMed KT 180:
WestMed 300:
WestMed 600:
WestMed AM 700:

 

0,5 Jahre: 5% Auslastung
1 Jahr: 15% Auslastung
1 Jahr: 20% Auslastung
2 Jahre: 20% Auslastung
2 Jahre: 30% Auslastung
2 Jahre: 40% Auslastung

Schulgeld:
Med. Nothilfe:
WestMed 150:
West Med KT 180:
WestMed 300:
WestMed 600:
WestMed AM 700:

Factsheet (PDF)

Ihre Startmöglichkeiten

Kurs Beginn Ort Detail
Nothilfe Niveau 1 mit AED Freitag, 24.11.2017 Luzern
Leitung
Detaillierte Daten
Preis
Label
Dr. med. Werner Scherf

Fr (15:00 - 21:15)
24. Nov,
1. Dez 2017

CHF 320.00
Anatomie Basis Samstag, 25.11.2017 Luzern
Leitung
Detaillierte Daten
Preis
Label
Dr. med. Chantal Kreiliger

Sa (08:30 - 14:45)
25. Nov,
2. 9. 16. Dez 2017,
6. 13. 20. 27. Jan,
3. 17. 24. Feb 2018

CHF 1'430.00
Nothilfe Niveau 1 mit AED Samstag, 25.11.2017 Luzern
Leitung
Detaillierte Daten
Preis
Label
Irene Fischer

Sa (08:30 - 14:45)
25. Nov,
2. Dez 2017

CHF 320.00
Anatomie Basis Freitag, 02.03.2018 Luzern
Leitung
Detaillierte Daten
Preis
Label
Felicitas Marbach-Lang

Fr (08:30 - 14:45)
2. 9. 16. 23. Mrz,
20. 27. Apr,
4. 11. 18. 25. Mai,
1. Jun 2018

CHF 1'430.00
Nothilfe Niveau 1 mit AED Freitag, 08.06.2018 Luzern
Leitung
Detaillierte Daten
Preis
Label
Irene Fischer

Fr (08:30 - 14:45)
8. 15. Jun 2018

CHF 320.00
Alle Startmöglichkeiten

Erkenntnisreich und lebensrettend

Sind die Bauchschmerzen einer Patientin von einer PMS, einer Magenverstimmung oder einem entzündeten Blinddarm verursacht? Können Sie Ihre Patientin weiter behandeln – oder müssen Sie sie als Notfall ins Krankenhaus bringen?

Theorie für die Praxis: Anforderungen Schulmedizin

Schulmedizin ist sehr theoretisch. Gewisse Dinge müssen halt einfach auswendig gelernt werden. Wir spiegeln die Theorie – so oft es geht – an praktischen Beispielen, damit das Lernen leicht fällt und spannend bleibt.

Ziele dieser Ausbildungen sind:

  • Sie verfügen über zuverlässige Kenntnisse in Anatomie, Physiologie, Krankheitslehre und Hygiene.
  • Sie schätzen Krankheitsbilder und Krankheitsverläufe richtig ein.
  • Sie wenden in Notfallsituationen überlebenswichtige Massnahmen korrekt an.

Aufbau der WestMed-Ausbildungen

Medizinische Nothilfe

Der Aufbau der Medizinischen Nothilfe ist modular und nach den Anforderungen des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK) sowie dem Swiss Resuscitation Council (SRC) konzipiert. Die Module der Mediznischen Nothilfe sin auch Bestandteil der WestMed-Ausbildungen. 

WestMed 150 / 300 / 600

Je nach Ausbildung ist das schulmedizinische Niveau, das z.B. das EMR, die ASCA, die Berufsverbände oder einzelne Krankenkassen verlangen, unterschiedlich hoch: 150 Stunden z. B. für Shiatsu oder klassische Massage, 300 Stunden z. B. für Craniosacral-Therapie.

WestMed KT 180 / WestMed AM 700

Für die Studiengänge die zu den eidg. Diplomen führen, hat Westliche Medizin erhöhte Anforderungen: die Studiengänge zur KomplementärTherapeutIn mit eidg. Diplom benötigen mind. 180 Stunden WestMed, die Studiengänge zum NaturheilpraktikerIn mit eidg. Diplom 700 Stunden WestMed.

Nicht ohne Grund

Diese Anforderungen sind aus gutem Grund erhöht: Das neue Berufsbild sieht AlternativmedizinerInnen – also die «NaturheilpraktikerInnen mit eidg. Diplom» – genau wie z.B. Hausärzte als Erstanlaufstelle für PatientInnen.

Medizinische Nothilfe

Lernstunden davon Präsenzeit Preis
E1 Nothilfe Niveau 1 mit AED 24.00 12.00 CHF 320.00 link
V2 Nothilfe Niveau 2 36.00 18.00 CHF 450.00 link
Total 60.00 30.00 CHF 770.00

1E = Einführendes Modul
2V = Vertiefendes Modul
Sie können Ihre Ausbildung mit allen "E" gekennzeichneten Modulen beginnen.

Alle Kursdaten

Westliche Medizin 150

Lernstunden davon Präsenzeit Preis
E1 Anatomie Basis 198.00 66.00 CHF 1'430.00 link
E1 Nothilfe Niveau 1 mit AED 24.00 12.00 CHF 320.00 link
V2 Prüfung Medizinische Basis 4.00 4.00 CHF 120.00 link
V2 WestMed Diagnostik 135.00 54.00 CHF 1'170.00 link
V2 WestMed Therapeutik 60.00 24.00 CHF 550.00 link
Total 421.00 160.00 CHF 3'590.00

1E = Einführendes Modul
2V = Vertiefendes Modul
Sie können Ihre Ausbildung mit allen "E" gekennzeichneten Modulen beginnen.

Alle Kursdaten

Westliche Medizin KT 180

Lernstunden davon Präsenzeit Preis
E1 Anatomie Basis 198.00 66.00 CHF 1'430.00 link
E1 Nothilfe Niveau 1 mit AED 24.00 12.00 CHF 320.00 link
V2 Patientensicherheit und Red Flags 90.00 30.00 CHF 810.00 link
V2 Prüfung Medizinische Basis 4.00 4.00 CHF 120.00 link
V2 Prüfung Patientensicherheit und Red Flags mündlich 1.00 1.00 CHF 180.00 link
V2 WestMed Diagnostik 135.00 54.00 CHF 1'170.00 link
V2 WestMed Therapeutik 60.00 24.00 CHF 550.00 link
Total 512.00 191.00 CHF 4'580.00

1E = Einführendes Modul
2V = Vertiefendes Modul
Sie können Ihre Ausbildung mit allen "E" gekennzeichneten Modulen beginnen.

Alle Kursdaten

Westliche Medizin 300

Lernstunden davon Präsenzeit Preis
V2 Allgemeine Pathologie 36.00 18.00 CHF 390.00 link
E1 Anatomie Basis 198.00 66.00 CHF 1'430.00 link
V2 Bewegungsapparat 60.00 30.00 CHF 650.00 link
V2 Hormonsystem 30.00 12.00 CHF 260.00 link
V2 Nervensystem 60.00 24.00 CHF 520.00 link
E1 Nothilfe Niveau 1 mit AED 24.00 12.00 CHF 320.00 link
V2 Patientensicherheit und Red Flags 90.00 30.00 CHF 810.00 link
V2 Prüfung Medizinische Basis 4.00 4.00 CHF 120.00 link
V2 Prüfung Medizinische Fachthemen für WM 300 4.00 4.00 CHF 120.00 link
V2 Prüfung Patientensicherheit und Red Flags mündlich 1.00 1.00 CHF 180.00 link
V2 Pädiatrie 60.00 24.00 CHF 520.00 link
V2 WestMed Diagnostik 135.00 54.00 CHF 1'170.00 link
V2 WestMed Therapeutik 60.00 24.00 CHF 550.00 link
Total 762.00 303.00 CHF 7'040.00

1E = Einführendes Modul
2V = Vertiefendes Modul
Sie können Ihre Ausbildung mit allen "E" gekennzeichneten Modulen beginnen.

Alle Kursdaten

Westliche Medizin 600

Lernstunden davon Präsenzeit Preis
V2 Allgemeine Pathologie 36.00 18.00 CHF 390.00 link
E1 Anatomie Basis 198.00 66.00 CHF 1'430.00 link
V2 Atmungssystem 36.00 18.00 CHF 390.00 link
V2 Bewegungsapparat 60.00 30.00 CHF 650.00 link
V2 Blut Lymphe 36.00 18.00 CHF 390.00 link
V2 Fortpflanzungsorgane 36.00 18.00 CHF 390.00 link
V2 Geriatrie 24.00 12.00 CHF 260.00 link
V2 Haut 24.00 12.00 CHF 260.00 link
V2 Herz Kreislauf 48.00 24.00 CHF 520.00 link
V2 Hormonsystem 30.00 12.00 CHF 260.00 link
V2 Immunologie 24.00 12.00 CHF 260.00 link
V2 Mikrobiologie Hygiene 36.00 18.00 CHF 390.00 link
V2 Naturwissenschaftliche Grundlagen: Biochemie 48.00 24.00 CHF 520.00 link
V2 Nervensystem 60.00 24.00 CHF 520.00 link
V2 Niere Harnwege 24.00 12.00 CHF 260.00 link
E1 Nothilfe Niveau 1 mit AED 24.00 12.00 CHF 320.00 link
V2 Nothilfe Niveau 2 36.00 18.00 CHF 450.00 link
V2 Patientensicherheit und Red Flags 90.00 30.00 CHF 810.00 link
V2 Pharmakologie 36.00 18.00 CHF 390.00 link
V2 Prüfung Medizinische Basis 4.00 4.00 CHF 120.00 link
V2 Prüfung Medizinische Fachthemen für WM 600 4.00 4.00 CHF 120.00 link
V2 Prüfung Patientensicherheit und Red Flags mündlich 1.00 1.00 CHF 180.00 link
V2 Psychiatrie 36.00 18.00 CHF 390.00 link
V2 Pädiatrie 60.00 24.00 CHF 520.00 link
V2 Schwangerschaft Geburt 36.00 18.00 CHF 390.00 link
V2 Sinnesorgane 36.00 18.00 CHF 390.00 link
V2 Stoffwechsel und Verdauungsapparat 60.00 30.00 CHF 650.00 link
V2 WestMed Diagnostik 135.00 54.00 CHF 1'170.00 link
V2 WestMed Therapeutik 60.00 24.00 CHF 550.00 link
V2 Zelle Gewebe Embryologie 36.00 18.00 CHF 390.00 link
Total 1374.00 609.00 CHF 13'730.00

1E = Einführendes Modul
2V = Vertiefendes Modul
Sie können Ihre Ausbildung mit allen "E" gekennzeichneten Modulen beginnen.

Alle Kursdaten

Westliche Medizin AM 700

Lernstunden davon Präsenzeit Preis
V2 Allgemeine Pathologie 36.00 18.00 CHF 390.00 link
E1 Anatomie Basis 198.00 66.00 CHF 1'430.00 link
V2 Atmungssystem 36.00 18.00 CHF 390.00 link
V2 Bewegungsapparat 60.00 30.00 CHF 650.00 link
V2 Blut Lymphe 36.00 18.00 CHF 390.00 link
V2 Fortpflanzungsorgane 36.00 18.00 CHF 390.00 link
V2 Geriatrie 24.00 12.00 CHF 260.00 link
V2 Haut 24.00 12.00 CHF 260.00 link
V2 Herz Kreislauf 48.00 24.00 CHF 520.00 link
V2 Hormonsystem 30.00 12.00 CHF 260.00 link
V2 Immunologie 24.00 12.00 CHF 260.00 link
V2 Mikrobiologie Hygiene 36.00 18.00 CHF 390.00 link
V2 Naturwissenschaftliche Grundlagen: Biochemie 48.00 24.00 CHF 520.00 link
V2 Nervensystem 60.00 24.00 CHF 520.00 link
V2 Niere Harnwege 24.00 12.00 CHF 260.00 link
E1 Nothilfe Niveau 1 mit AED 24.00 12.00 CHF 320.00 link
V2 Nothilfe Niveau 2 36.00 18.00 CHF 450.00 link
V2 Patientensicherheit und Red Flags 90.00 30.00 CHF 810.00 link
V2 Pharmakologie 36.00 18.00 CHF 390.00 link
V2 Prüfung Medizinische Basis 4.00 4.00 CHF 120.00 link
V2 Prüfung Medizinische Fachthemen für WM 600 4.00 4.00 CHF 120.00 link
V2 Prüfung Patientensicherheit und Differentialdiagnose mündlich 1.00 1.00 CHF 180.00 link
V2 Prüfungsvorbereitung Medizinische Fachthemen 108.00 36.00 CHF 900.00 link
V2 Psychiatrie 36.00 18.00 CHF 390.00 link
V2 Pädiatrie 60.00 24.00 CHF 520.00 link
V2 Schwangerschaft Geburt 36.00 18.00 CHF 390.00 link
V2 Sinnesorgane 36.00 18.00 CHF 390.00 link
V2 Stoffwechsel und Verdauungsapparat 60.00 30.00 CHF 650.00 link
V2 Symptome und Differentialdiagnose 108.00 36.00 CHF 990.00 link
V2 Untersuchungstraining 48.00 24.00 CHF 690.00 link
V2 WestMed Diagnostik 135.00 54.00 CHF 1'170.00 link
V2 WestMed Therapeutik 60.00 24.00 CHF 550.00 link
V2 Zelle Gewebe Embryologie 36.00 18.00 CHF 390.00 link
Total 1638.00 705.00 CHF 16'310.00

1E = Einführendes Modul
2V = Vertiefendes Modul
Sie können Ihre Ausbildung mit allen "E" gekennzeichneten Modulen beginnen.

Alle Kursdaten

Das Besondere unseres Studienganges

Modular

Wie alle unsere Ausbildungen sind auch die WestMed-Ausbildungen modular. Sie erhalten einen ganz persönlichen Ausbildungsplan, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse und Ressourcen sowie auf Ihre anrechenbaren früheren Lernleistungen.

Tipp

Besuchen Sie zusätzlich die Praxis Fachthemen. Denn zusammen mit der Medizinischen Nothilfe bilden sie die gesamte Zusatzausbildung Therapeutische Allgemeinbildung.

Zertifikate

Nach Abschluss aller erforderlichen Module und Abschlussprüfungen, erhalten Sie das Zertifikat Westliche Medizin 150 HPS, bzw. Westliche Medizin 300 HPS bzw. Westliche Medizin 600 HPS.

So kommen Sie weiter

Bestellen Sie die Ausbildungsbroschüre, besuchen Sie einen unserer Infoabende, sie finden monatlich statt, gratis. Oder sitzen Sie gleich einmal in den Unterricht ein, bitte anmelden. Noch besser: Vereinbaren Sie einen Termin für ein Gespräch mit der Schulleitung, schliesslich geht es um eine weitreichende Entscheidung, da ist uns sehr wichtig, Sie persönlich zu beraten. Rufen Sie für einen Termin einfach kurz an: 041 418 20 10.